Günstiger Wohnraum muss erkämpft werden!

Im vergangenen Sommer haben wir als SDAJ Tübingen gemeinsam mit anderen Gruppen, darunter die Interventionistische Linke und die Falken, ein Bündnis gegen Wohnungsnot ins Leben gerufen. Als erste öffentlichkeitswirksame Aktion planten wir eine Demo zu Beginn des Wintersemesters, wenn wieder Hunderte neue Studierende eine Wohnung suchen. Tübingen ist, was die Mieten betrifft, die viertteuerste Stadt Deutschlands. Tausende Studierende und Azubis suchen jedes Jahr händeringend eine Unterkunft.... Weiterlesen »

Video // Demo gegen Wohnungsnot

Nach dem Protestspaziergang gegen hohe Mieten, Verdängung und Wohnungsnot letzte Woche wurde ein kleines Video gedreht. Reinziehen und teilen! Alle weiteren Infos, Berichte und Presselinks zur Demo findet ihr unter: https://www.facebook.com/WohnungsbuendnisTuebingen  Weiterlesen »

Di. 20.10, Epplehaus // Roter Tresen // "Griechenland in der Krise"

Leute! Der Rote Tresen in Tübingen startet wieder und wir steigen mit drei ziemlich nicen Veranstaltungen ein, zu Griechenland (Oktober), zur Wohnungsfrage (November) und zu kommunistischem Widerstand in Nazideutschland (Dezember). Los gehts mit dem Erfahrungsbericht aus Griechenland nächsten Dienstag im ‪#‎Epplehaus‬. Kommt vorbei! Griechenland in der Krise – 20. Oktober, 20 Uhr, Epplehaus Die griechische Finanzkrise führte in den letzten Jahren zu einer massiven Verelendung der griechischen... Weiterlesen »

SDAJ goes hellas!

Die Griechen sind faul. Die Griechen haben zu hohe Renten. Die Griechen leben auf unsere Kosten. Das sagt zumindest die BILD. Das sagen etwas schöner formuliert auch die FAZ und Finanzminister Schäuble. Zum Glück sind die Griechen jetzt etwas zur Vernunft gekommen sagt die Zeit. Was sie selten erwähnen ist die Jugendarbeitslosigkeit von fast 50%, sind die Entlassungen von Tausenden, ist die dramatische Kürzung des Mindestlohns – mitgetragen von allen bisherigen griechischen Regierungen. Was... Weiterlesen »