MASCH: Proletarischer Internationalismus // 30. Jan

Unsere Marxistische Abendschule findet weiterhin alle zwei Wochen statt. Bei der nächsten Sitzung am Donnerstag den 30. Januar wird es um das Thema proletarischer Internationalismus gehen. Warum müssen sich die „Proletarier aller Länder“ (kommunistisches Manifest) vereinigen, wenn sie den Kapitalismus wirksam bekämpfen wollen? Was hat der Arbeiter am Band bei Merzedes in Untertürkheim mit der Näherin in Bangladesch gemeinsam – und stimmt das heute überhaupt noch? Mit diesen... Weiterlesen »

Roter Tresen // 14. Januar // Luxemburg, Liebknecht, Lenin!

Kneipe. Kino. Kommunismus. Jeden 2. Dienstag im Monat // Club Voltaire // Tübingen Ein Raum, ein Tresen, viele Ideen: Wer mit uns politische Filme sehen und in offener, angenehmer Atmosphäre über politische Fragen diskutieren möchte, die ihr/ihm unter den Nägeln brennen oder wer einfach nur in solidarischer Gesellschaft ein Feierabendbier trinken möchte: Alle sind herzlich willkommen! Der Rote Tresen findet jeden zweiten Dienstag im Monat statt. In Anbetracht des 100. Jahrestags des Ausbruchs... Weiterlesen »

POSITION: "Der Hauptfeind steht im eigenen Land!"

Im Folgenden dokumentieren wir einen Artikel aus der POSITION, dem Jugendmagazin der SDAJ. Vor 100 Jahren brach der 1. Weltkrieg aus – was das mit dem Kapitalismus zu tun hatte, lernen wir in der Schule nicht. Europa sei in den Krieg hineingeschlittert. Nach dem Attentat auf den österreichischen Thronfolger sei es zu einer Verkettung unglücklicher Umstände gekommen. So richtig habe den ersten Weltkrieg niemand gewollt, außer vielleicht ein paar irren Militärs im deutschen Generalstab. Ungefähr... Weiterlesen »