Antifaschistische Großdemo zum NSU Prozess in München am 13. April

Wir unterstützen die Mobilisierung des Offenen Treffens gegen Faschismus und Rassismus (OTFR) Tübingen zur NSU-Prozess Demo in München. Am 04.04. um 19:30 findet im Kleinen Saal im Klubhaus eine Info- und Mobilisierungsveranstaltung der Antifa Aufbau Tübingen und der VVN/BdA mit Genoss_innen aus München statt, die von ihrer politischen Arbeit rund um den NSU-Prozess berichten werden. Im Folgenden dokumentieren wir den Aufruf des münchner Bündnisses: Greift ein gegen Naziterror, staatlichen... Weiterlesen »

Bundeswehr raus aus den Schulen!

Aktion gegen die Bundeswehr an einer Göppinger Schule Die Bundeswehr hat vom 11. bis zum 15. März 2013 mit einem „Info-Truck“ an der Gewerblichen Schule Göppingen Werbung für ihre imperialistischen Kriege gemacht und versucht, sich als „normaler Arbeitgeber“ zu inszenieren. Auf dem Pausenhof wurden die Schüler_innen gezwungen sich statt ihres Unterrichts die militaristische Propaganda der Bundeswehr im Truck anzuhören. Der“Beruf Soldat“ sollte hier schmackhaft gemacht werden –... Weiterlesen »

"Letztlich ist es der Kapitalismus der die Gleichheit von Frau und Mann verhindert..."

Unser Redebeitrag auf der Veranstaltung der DKP Stuttgart zum Internationalen Frauentag: Liebe Freund_innen, Liebe Genoss_innen, Wir bedanken uns für die Gelegenheit, hier für die Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend Tübingen sprechen zu dürfen. Für uns als Kommunist_innen ist der Internationale Frauentag grundsätzlich mit dem Kampf gegen das kapitalistische Herrschaftssystem verbunden. Letztlich ist es der Kapitalismus, der eine Gleichheit von Mann und Frau verhindert, indem er die Frau... Weiterlesen »

8. März: Für Gleichberechtigung - Gegen Kapitalismus!

Gleichberechtigt? POSITION hat nachgefragt. Unsere Regierung tut zumindest manchmal so, als wollte sie die Gleichberechtigung der Frau voranbringen. Dumm nur, dass sie sich dabei vor allem um bessergestellte, hochqualifizierte Frauen kümmert. Frauen aus der Arbeiterklasse bekommen für die gleiche Arbeit immer noch weniger Geld – da hilft es auch nichts, wenn im Konzernvorstand eine Managerin sitzt. Wenn die Möglichkeiten zur Kinderbetreuung fehlen, sind es meist die Frauen, die ihren Beruf... Weiterlesen »