Solidarität mit dem Warnstreik im öffentlichen Dienst!

Diesen 20. Februar findet hier in Tübingen ein Warnstreik im Rahmen der Tarifverhandlung der Länder statt. Wir solidarisieren uns mit allen Streikenden und sichern den Kolleg_innen unsere tatkräftige Unterstützung zu. Besodners erfreulich ist die Entwicklung, dass in diesem Jahr erstmals auch die universitären Hilfskräfte als organisierte Kraft auftreten und sich mit dem Streik der Uni-Belegschaft solidarisch erklären. Die HiWis, ohne die der Unibetrieb schon lange nicht mehr denkbar wäre,... Weiterlesen »

"Nicht lange fackeln!" - Kein Nazigedenken in Pforzheim!

Am 23. Februar 2013 will der faschistische „Freundeskreis Ein Herz für Deutschland“ eine „Fackel-Mahnwache“ in Pforzheim abhalten. Die Nazis wollen im Rahmen des Gedenkens an „deutsche Opfer des Luftangriffs 1945″ von den Verbrechen ihrer historischen Vorläufer ablenken, diese relativieren und Nazideutschland als „Opfer“ des Krieges darstellen, den es selbst entfesselt hat. Es ist der Versuch, den Verlauf der Geschichte umzudeuten, um in letzter Konsequenz den Faschismus öffentlich... Weiterlesen »

Theorieworkshop in Freiburg am 16./17. Februar

Die SDAJ Freiburg wird am 16./17 Februar 2013 ein Workshop-Wochenende zu den Grundlagen marxistischer Theorie veranstalten. Der Schwerpunkt wird an diesen beiden Tagen auf der Theorie des Historischen Materialismus liegen. Hierzu werden wir Texte aus Marx’/Engels’ „Die Deutsche Ideologie“ gemeinsam lesen, besprechen und diskutieren. Wir werden uns am Samstag, dem 16.02., um 14.00 Uhr im Linken Zentrum Freiburg, Glümerstraße 2, treffen, und uns bis ca. 19.00 Uhr (natürlich mit Pausen) die... Weiterlesen »

1200 Antifaschist_innen erinnern an den Mössinger Generalstreik!

1200 Antifaschist_innen haben am Samstag trotz eisiger Temperaturen mit einer Demonstration an den Mössinger Generalstreik von vor 80 Jahren gedacht. Wir möchten an dieser Stelle allen Menschen herzlich danken, die ihren Respekt für die mutigen Mössinger Arbeiter_innen auf die Straße getragen haben – auch heute ist es wichtig, dass antifaschistische Protest in der Öffentlichkeit unüberhörbar gemacht wird! Außerdem gehen unser Dank und unsere solidarischen Grüße an alle, die in den... Weiterlesen »